Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.

Korbwaren & Pflanzkörbe

Ampeln Füllhörner Pflanzschalen Körbe Blumenmanschetten Herzpflanzkörbe Herzmanschetten Kränze Henkelkörbe Brotkörbe

Kategorie Beschreibung

Körbe begleiten uns durch das Leben. Der Einkaufskorb aus Bast, das Hundekörbchen aus Weide und der geflochtene Feuerholzkorb gehören ebenso zum Alltag wie bunte Dekorationskörbe, geflochtene Taschen und Brotkörbchen.

Schlicht Natur oder kunterbunt

Körbe sind beliebt, denn die hölzernen Flechtereien bestehen normalerweise aus natürlichen Materialien. Körbe sind im Gegensatz zu Plastiktaschen nachhaltig, umweltfreundlich und zudem noch formschön. Die Materialien, Holz und Bambus, Gräser und Draht, sind ansprechend, liegen gut in der Hand und riechen nach Natur. Insofern sprechen Korbwaren alle Sinne an - ganz egal, ob sie ökologisch sinnvoll in Natur gehalten sind oder kunterbunt daherkommen.

Vielfalt

Mit Folie ausgeschlagene Körbe geben hervorragende Balkonkästen, Blumenkörbe und Setzschalen ab. Sind die Körbe dagegen naturbelassen, können sie zur Lagerung von "trockenen" Gegenständen dienen, sind drinnen wie draußen schöne Dekorationsbehälter und helfen beim Transport von dies und jenem. Ein Korb, viele Funktionen: Der Korb, der im Winter Samentütchen, eine kleine Harke und die Gartenhandschuhe hält, kann im Sommer auf dem Balkon zur Ernte der reifen Tomaten genutzt werden. Im Badezimmer lagern Haarschmuck, Bürste, Kamm und Haarschneider dekorativ im Körbchen, das bei Bedarf geleert und Transportmittel für Kosmetiktücher und Schminkutensilien gebraucht werden kann ...

Mehr als nur Körbe

Korbwaren sind nicht nur Körbe, sondern auch geflochtene Kränze, Weidenkugeln, Manschetten und Schalen. Alle möglichen Formen können aus Korbmaterial geflochten und zur Dekoration genutzt werden - als Kränze in Herz- oder Sternform, runde Kugeln, flache oder bauchige Schalen und andere.